Honigverbrauch:
63,005 kg am 12.05.2008


Schriftart wählen:

Kalender


Dezember 2017
M D M D F S S
« Okt    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031



Unsere ersten Likörchen

Oktober 10th, 2007 by Vikingu

Es ist zwar nun schon einige Tage her, aber wir wollen euch unsere ersten Likörchen nicht vorenthalten.
Am 24.09.2007 haben wir uns entschlossen einen Teil unseres 96%igen Alkohols zu Likör zu verwandeln.
Wir haben uns für einen Mokka- und für einen Orangenlikör entschlossen.
Wieder einmal lieferte uns der beste Laden in Berlin Spandau “Weine Trump Berndt” unsere Zutaten.

Zutaten für 1 Liter Mokka Likör (etwas abweichend vom vorgegebenen Rezept):
- eine Flasche Mokka-Likör-Essenz
- 300g Zucker
- 650ml destiliertes Wasser
- 200ml 96%igen Weingeist

Zubereitung Mokka-Likör:
Das Wasser wurde erhitzt und der Zucker hinzugegeben. Bis zur vollständigen Auflösung des Zuckers wurde geköchelt. Nach dem Erkalten den Weingeist und die Liköressenz hinzugeben. Die Flasche verschliessen und kräftig schütteln.

Zutaten für 1 Liter Orangen Likör (etwas abweichend vom vorgegebenen Rezept):
- eine Flasche Orangen-Likör-Essenz
- 300g Zucker
- 650ml destiliertes Wasser
- 200ml 96%igen Weingeist

Die Zubereitung erfolgte wie beim Mokka-Likör.

Wir haben uns entschlossen unsere ersten Flaschenetiketten zu drucken und unseren Likör damit zu versehen.
Das Entwerfen eines geeigneten Designs war das geringste Übel, aber da die Flaschenetiketten nicht 100%ig gerade vom Hersteller geliefert werden, hatten wir mehr mit der Schnippelei von Etiketten zu tun als alles andere ;)
Wir empfehlen keine 6,95 Euro Etiketten bei Conrad zu kaufen, die sind Schrott ;)

18.11.2007:
Heute haben wir uns eine Kostprobe unseres Orangenlikörchens gegönnt.
Resultat: etwas süß, aber sehr sehr lecker, vor allem nicht zu stark. Geschätzer Alkoholgehalt ~30%

kuschelnde Liköre


Orangen-Rezept


Hochprozentige Orange


Mokka-Rezept


Hochprozentiger Mokka


Geschrieben in eigene Produktion, Likör |

2 Kommentare

  1. Vesper Sagt:

    Hallo das ist mein erster Kommentar hier, und ich muss sagen die meisten Eurer Projekte gefallen mir. Vor allem der Name Eurer Homepage ist unschlagbar. Nur das mit dem Likör hier find ich etwas merkwürdig. Fertige Essenz mit Alkohol mischen kommt mir vor wie Tütensuppe machen, und sagen man habe selbst gekocht. Ansonsten weiter so, und noch viele lustige Experimente.

  2. Vikingu Sagt:

    Hallo Vesper,
    willkommen beim Kreatives-Trinken.
    Da der 96%ige ein teurer Spaß ist, haben wir uns erst einmal für ein narrensicheres Experiment entschlossen.
    Sollte es uns gelingen -die Kostprobe steht noch aus ;) - folgen sicherlich weitere Likörexperimente, die nicht mit Essenzen versetzt sind.

    Hoch die Hörner :met:
    Vikingu

Hinterlasse ein Kommentar